X
  GO
Ihre Mediensuche

Hier können Sie im Gesamtbestand der Stadtbücherei recherchieren. Geben Sie einfach den Autor oder die Autorin ein, den Titel oder ein Stichwort.

Sie haben außerdem Zugriff auf das geprüfte, ständig aktualisierte Wissen der Brockhaus Enzyklopädie Online.  Einfach auf Brockhaus klicken, mit Ihrem Benutzerausweis anmelden und schon wird Ihre Frage beantwortet.

Wenn die Ziege schwimmen lernt
Verfasser: Moost, Nele
Verfasserangabe: Nele Moost
Jahr: 2018
Verlag: Weinheim, Beltz
Mediengruppe: Kinder und Jugend
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Standorte: 1 / Rot Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.10.2020 Mediengruppe: Kinder und Jugend
Inhalt
Es gab einmal eine Zeit, da gingen die Tiere zur Schule. Und sie mussten alle das Gleiche lernen: Schwimmen, Fliegen, Rennen und Klettern. Das war das Mindeste, was sie können sollten! Leider verlernten sie dabei beinahe, was sie wirklich gut konnten. Erst als die Tiere sich ohne ihre Lehrer ausprobierten, merken sie wieder, wie schön es war, dass zu tun, was ein jeder von ihnen am besten konnte. Ein großartiges Plädoyer für Vielfalt und Anders-sein-dürfen.
Details
Verfasser: Moost, Nele
Jahr: 2018
Verlag: Weinheim, Beltz
Systematik: 1
ISBN: 978-3-407-77300-5
Beschreibung: 32 S.
Mediengruppe: Kinder und Jugend