Cover von Der Weg der Teehändlerin wird in neuem Tab geöffnet

Der Weg der Teehändlerin

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Popp, Susanne
Verfasserangabe: Susanne Popp
Jahr: 2022
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Standorte: POP / Historisches Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.07.2022 Mediengruppe: Schöne Literatur

Inhalt

Frankfurt 1853: Die Teehändlerin Friederike Ronnefeldt möchte ihre zunehmend erwachsenen Kinder gut versorgt wissen. Schließlich hängt auch das Familienunternehmen von den Zukunftsplänen der neuen Generation ab. Doch die Geschwister entwickeln - zum Leid Friederikes - ihre eigenen Ideen. Mine lockt das Schauspiel, Elise möchte Lehrerin werden, anstatt zu heiraten und Wilhelm möchte Malerei studieren. Immerhin eines scheint sicher: Der Älteste, Carl, wird die Geschäfte übernehmen - nach dem Abschluss seiner Lehrjahre in Hamburg. Doch ist er der verantwortungsvollen Rolle gewachsen, die einst sein Vater innehatte?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Popp, Susanne
Jahr: 2022
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-596-70604-4
Beschreibung: 507 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur